Diesen Vogel muss man treffen

Die Taufe folgt am kommenden Donnerstag unter der Vogelstange: Er oder sie ist dann das Ziel der Eickelborner Jungschützen, die am 5. Juli ab 19.30 Uhr den Nachfolger für ihren König Lukas Antonius Schütte (im Bild rechts) ermitteln. Auch für Nachtblinde sollte es möglich sein, die drei Streifen ins Visier zu nehmen und Späne zu machen. Für Modellierung und farbliche Gestaltung sorgten der Jungschützenkönig sowie (v.l.) Jan Wapelhorst, König Frederik Kasperski, Frederik Knust, Justus Funke und Philipp Lehmann. Bei ihrer Arbeit unterstützt wurden die Jungschützen von den Firmen Metalltechnik Funke sowie Peters und Laza.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.