Vogel wird auf „Sir Robert“ getauft

Zum Gedenken an unseren leider kürzlich verstorbenen Ehrenmajor Robert Lutterbüse werden wir den Vogel in diesem Jahr auf den Namen „Sir Robert“ taufen. Damit entfällt die ursprünglich geplante Abstimmung im Internet. Da mehrere Vorschläge in diese Richtung gingen, hat sich der Vorstand nach Abstimmung mit der Familie zu diesem Schritt entschlossen. Der Titel „Sir“ erinnert an das Geschäft für Textilien, Dekorationen und Damenschneiderei, das Familie Lutterbüse viele Jahre lang in der früheren Dorfstraße (heute Michaelstraße) betrieb und das im Dorf „Textilhaus Sir“ genannt wurde. Dort waren auch seine Frau Rita und Mutter Christine geschätzte Ansprechpartnerinnen für die Kunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.