600 Euro für Kindergarten

Das erste offizielle Eickelborner Kinderschützenfest seit 2009 war ein voller Erfolg. Auf Initiative des Königspaars Tobias Biernath und Jessica Klaus gab es am 10. Juni 2017 in Kooperation mit dem St. Josef-Kindergarten Vogelwerfen, Spiel und Spaß rund um die Michaelsburg. Neue Kinderkönigin wurde Lynn Kosicki und erwählte Bela Beckschulte zu ihrem König. Den Erlös des Kinderschützenfestes in Höhe von 600 Euro übergab das Königspaar auf dem Schützenfest im Beisein einiger Kinder sowie der Königsoffiziere Anroop Brahmakulam-Thekkath und Patrick Schmitz an die Erzieherinnen Thekla Hoffmeier, Reinhild Wapelhorst und Nicole Thiemann vom St. Josef-Kindergarten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.